Sneak Preview

Ist jemand mal ins Kino gegangen ohne vorher zu wissen welchen Film man gucken wird? Ohne vorher zu wissen worum es geht, ohne den Trailer gesehen zu haben und dadurch eigentlich den ganzen Film in kurzfassung, ohne das Füllwerk kennt? Nein?
Sehr empfehlenswert, man kann echt auf Goldstücke stoßen, auf die man von alleine nie gekommen  wäre.
In Hamburg findet jeden Dienstag um 22:30 in den Zeisehallen so eine Veranstaltung statt. Für 5 euro inklusive Popcorn kann man sich überraschen lassen. Ich habe auf diese Weise den im vorigen Post erwähnten Film 'Exit through the Gift Shop' gesehen.

Allerdings kann das auch echt in die Hose gehen. Eine Freundin und ich sind in den Film "The Road" geraten, haben uns ne halbe stunde Menschenfressende komische Leute, Rebellen und die ständig präsente Angst der Hauptdarsteller angetan, dann waren wir so weit, dass wir für die Hauptdarsteller kapitulierten "okay dann sterbt halt, dann ist das auch endlich vorbei"  und in der Steigerung selber kapitulierten und den Film verließen.
Man muss halt auch Abstriche mache.
Gesehen in der Wohnung eines Freundes


Durch zahlreiche Abibälle diese Woche, fühl ich mich echt übermäßig bräsig und das Wetter trägt auch nicht gerade dazu bei, dass es besser wird.
Ich darf mich gleich in den Park quälen und vorraussichtlich unter eine großen Plane grillen. Herrlich oder was?

Wisst ihr was? Man lernt nie aus....
Heute Morgen um 5 Uhr gelernt: Es passen durchaus 7 Leute in einen kleinen Golf, man muss nur wollen.

Ich schleich mich mal in den Park, galant wie eine Gazelle...

....oder wie hieß das Tier mit dem Rüssel nochmal?